Rund um die Uhr für SIE da

04.08.2018 - Feuer 3 Groß

Am Samstag um 13.57 Uhr wurde der heiße und hochsommerliche Nachmittag von Sirenenalarm unterbrochen. Auf dem Gelände des Fermacellwerkes in Münchehof war es in einem Betriebsteil zu einem Feuer gekommen. Zusammen mit dem Zug Süd wurde unsere Wehr zur Einsatzstelle gerufen.

 

Aufgrund der extremen Hitze im Gebäude aber auch außerhalb - der Hitzewelle sei Dank -  musste ein Großaufgebot an Einsatzkräften vorgehalten werden um die Atemschutzgeräteträger in kurzen Intervallen auszutauschen. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet. Zu dem Zug Süd gesellten sich während des Einsatzes neben dem Zug Nord auch Kräfte der Feuerwehrtechnische Zentrale sowie der Kreisbrandmeister Uwe Fricke. Dieser Einsatz zeigte das die derzeitige Hitzewelle ein ernstzunehmender Faktor in der Einsatzplanung ist. Ein weiteres Problem war, das noch nicht alle Gerätschaften von dem Brandeinsatz bei Fels - im Juli - ersatzbeschafft werden konnten. 

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Designed by LernVid.com